Ayurveda und Akupressur
Ayurveda ist die indische Heilkunst, eingebettet in Jahrtausende alte Tradition. 
Ayurveda bedeutet das Wissen vom langen, gesunden und glücklichen Leben.

Die Akupressur ist ebenso wirksam wie Akupunktur – nur ohne Nadeln

Sie kann alles, was die Akupunktur auch kann – nur noch viel sanfter und vor allen Dingen so, dass Sie sie selbst anwenden können! Mit den speziellen Griffen an den Akupunktur-Punkten, werden in Indien Marmapunkte genannt, erreichen Sie auch tiefes Gewebe und können Muskeln, Sehnen, Bänder, Faszien und Gelenke erreichen. Die Bioenergien werden ausbalanciert.

Mit diesen besonderen Massagegriffen wird die Durchblutung angeregt, Schmerzen wegmassiert und die Nährstoffversorgung in den Gelenken zu verbessert.


Angebot: Behandlungen für Gesicht und Körper ganzheitlich. Diese ayurvedischen Behandlungen sind ganzheitlich auf Ihren Körper- und Haut-Typ abgestimmt. Diese Kopf, Gesicht- und Körper-Massage ist eine Massageform, welche unter anderem die Entgiftung und Durchblutung fördert, ist gewebestraffend, verbessert das Hautbild, lindert Cellulite, regt den Kreislauf und das Lymphsystem an und wirkt unterstützend bei Gewichtsreduktion.

Ayurveda interessiert sich für Sie als ganzen Menschen, als ebenso komplexes wie vollkommenes Wesen. Durch aktive Zuwendung möchten wir Sie darin unterstützen, sich selbst, Ihre Schönheit und Lebenskraft neu zu entdecken und zu entfalten.

In das Behandlungsprogramm fließen energetische, lymphatische und klassische Heilmethoden, Reflexzonen- und asiatisches Akupressur-Wissen ein. In unserem Schönheitszentrum genießen Sie exklusiv auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abgestimmte Pflege-
Anwendungen und nehmen wichtige Impulse für eine gesunde Lebensführung mit.

 

Bitte bringen Sie zur Behandlung ein kleines und großes Handtuch mit.
 Ayurveda Behandlungen und Massagen helfen Ihnen bei  Blockaden, Depressionen und Krankheit Ihr Gleichgewicht wieder zu finden! Yoga und Ayurveda beeinflussen mit yogischen, ayurvedischen Körper-, Atem- und Entspannungsübungen und ayurvedischen Massagen den Gehirnstoffwechsel und die Produktion fehlender Neurotransmitter wie Serotonin oder Dopamin! Es findet ein heilender Abstand zu Blockaden und Stimmungtiefs statt, es öffnet sich ein  neuer Weg, sowie Heil Raum für sich Selbst, für das ureigene innere Gleichgewicht  von Urvertrauen, Hoffnung, Freude, Gesundheit und Kreativität. Dieser neue Weg hilft sein Leben und die Gesundheit Verantwortungsbewusst Selbst in die Hand zu nehmen! Yoga lehrt die Veränderung in uns zu zulassen, so verändert sich ebenso das äußere Leben. Das äußere Leben ist ein Spiegel unserer inneren Welt von Gedanken, Gefühlen, Glaubens- und Verhaltensmuster, von denen wir durch Konditionierung unseres Umfeldes geformt und verformt sind! Und daran leiden wir bewusst, als auch unbewusst und werden deshalb durch Krankheit, Krise, Mobbing, Leid und Schicksalsschläge zum Opfer der Umstände der bewussten als auch unbewussten Konditionierungen! Und aus diesem Leid gibt es einen Weg! Der Weg der Selbsterfahrung! Wer Bin Ich? Wieso und warum leide ich und was kann ich tun, um zukünftiges Leid zu vermeiden? Was sind meine geprägten Konditionierungen, weshalb leide ich darunter? Was kann ich tun um da raus zu kommen? Mit Yoga und Ayurveda ........Von den Ressourcen zu den Potentialen!
Innehalten und Ankommen im Körper, Schulung der Wahrnehmung- und Konzentrationsfähigkeit, Erlernen sich selbst zu beobachten und erfahren des Zustandes entspannter Achtsamkeit, mit Yoga Körperübungen zum spüren und wahrnehmen; Erfahren der Mobilisierung des Körpers und Verbesserung der Beweglichkeit und dabei Entspannungsgefühl herstellen lernen; Übungen zur Kräftigung der Muskulatur, Ankommen in der Basis des Körpers dem Becken und in der Aufrichtung der Körperachse, Erfahren der 
Aufrichtung der Körperachse, Erfahren der Beckenbodenmuskulatur und Kenntnisse über den Beckenboden(BB), Anwendung des Beckenbodens in der Übungspraxis, sowie Tipps für den Einsatz der BB- Muskulatur im Alltag, um Rückenschmerzen zu vermeiden. Verbesserung Körperhaltung und Stabilisierung des Gleichgewichts, durch Wahrnehmung der eigenen Haltung-muster, vertieftes Erfahren des Beckenbodens und der bewussten Aufrichtung der Körperhaltung mit Tipps für den Alltag; Ankommen im Atem, Erlernen des vertieften Atmen, Erweitern der Atem-räume, Einüben einer ganzheitlichen Atem-Beobachtung; Ankommen im Geist, die Funktionsweisen des Geistes erkennen, den Geist sammeln und beruhigen lernen, einen Rückzugsort von den äußeren und inneren Herausforderungen schaffen durch Meditation-Übungen, Erfahren des Zustandes inneren Achtsamkeit mit sich Selbst 

Aktiv sein, Prana-Lebensenergie tanken, Zeit für Entspannung und Wohlbefinden, Raus aus dem Alltag um zu sich "Selbst" zu finden

Das Lymphsystem ist unsere "Kläranlage"und die biologische Filterstation des Körpers, yogische Techniken unterstützen und regen intensiv den Lymphfluss an, damit altes Verbrauchtes losgelassen werden kann, die Zellen wieder neue Vitalitätskraft Prana (Chi) aufnehmen können, sowie unsere innere Immunabwehr gestärkt und die Selbstheilungskräfte angeregt werden. Durch ayurvedische Massagen oder mit Yoga mit seinen dazugehörigen Körper-, Atem- und Entspannungstechniken erwachen im Inneren die Zellen, das Gewebe wird gestärkt, erneuert und belebt, so entsteht die innere Fülle des wahren Seins, ein Wohlgefühl um sich energetisch glücklicher zu fühlen und sich somit kraftvoller und gelassener den Herausforderungen des Lebens stellen zu können!


"Kraft schöpfen im Innern - kraftvoll Handeln im Außen"

Yoga und Ayurveda als eine der ältesten Heilmethoden der Menschheit, ist ein ganzheitliches Gesundheitsprogramm und kann von jeder Altersgruppe und sogar bis ins hohe Alter praktiziert werden.

Yoga liegt in Deutschland voll im Trend! Über 5 Millionen Deutsche praktizieren täglich Yoga. Immer mehr Mediziner entdecken Yoga als Prävention (Gesundheitsvorbeugende Maßnahme) und als Therapieform.

Forschungen belegen die heilsamen Effekte durch ayurvedische Massagen und durch Yoga, bei Rückenproblemen, Bluthochdruck, Asthma, Diabetes und Stress, sowie bei psychosomatischen Beschwerden.

Durch belebende und kräftigende Körperhaltungen (asanas) und Karanas (Bewegungsabläufe), sowie Atemübungen (pranayama) und yogische Tiefenentspannung (yoganidra), wird Prana unsere Lebensenergie im Körper wieder freigesetzt und kommt ins Fließen. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und Heilungsprozesse beschleunigt, sowie Vitalität und Imunstatus gesteigert. Es entsteht nicht nur Kraft aus den äußeren Muskeln, sondern Körper, Geist und Seele kommen ins Gleichgewicht. Außerdem entsteht ein Zustand ausgeglichener, körperlich-seelischer "Wohlspannung (Eutonus, auf allen Ebenen) aus einem Eintauchen in unsere eigene Mitte heraus, von innen nach außen. So wird ein integriertes, kraftvolles Handeln im Alltag möglich.

 

Grundprinzip Ayurveda und Yoga

Ayurveda und Yoga funktionieren nach einem einfachen Grundprinzip:
Die ayurvedischen Massagen oder einzelnen Yogaübungen (Asanas) dienen als energetische Hilfsmittel, um die Bio-energien, genannt Doshas bestehend aus Vata (Luft/Äther), Pitta (Feuer/Wasser) und Kapha (Erde/Wasser) des Menschen zu harmonisieren. Sie entfalten ihre Wirkung am besten, wenn sie auf individuelle Befindlichkeiten der jeweiligen Person ausgerichtet werden. So werden die einzelnen Yogaübungen Ihrer momentanen Lebenssituation angepasst. Anhand der jahrtausendalten indischen Konstitutionstherorie wird Ihr Konstitutionstyp (Doshas: Vata Pitta oder Kapha) bestimmt und ausgerichtet. Denn jeder Mensch besitzt eine typische Grundenergie, die seinem Charakter entspricht. Sie erfahren durch die Konstituionstypbestimmung, welche persönlichen Störungen momentan Ihr inneres Gleichgewicht verhindern. Mit Ayurveda-Yoga lernen Sie das ureigene Bewegungspotenzial Ihres Körpers kennen und optimal auszunutzen, um somit langfristig Gesundheit und Wohlergehen aufzubauen. Durch die Konstitutionstypbestimmung finde ich für Sie die richtigen Massagen und Yogaübungen und Ernährungs-ausrichtungen, und Sie werden erleben, wie viel Potenzial in Ihnen wirklich steckt und wie viel mehr Sie in Ihrem Leben erreichen können! Ein spannender Weg zu mehr Lebensfreude und zu sich selbst!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yoga Kurse, Hatha Yoga,Yoga Dresden,Yoga Studio,Yoga Therapie, Heilpraxis, Kosmetik Studio, Ayurveda, Massagen, Praxis für geistiges Heilen, Geist Heilung, Schamanismus, Kartenlegen, psychologische Beratung, Gesundheitsberatung, Ayurveda, Familienstellen"http://www.yoga-,-heilpraxis.de/kontakt">Kontakt | Impressum