Kartenlegen, Tarot Beratung, psychologische Beratung, Medialität & Kartenlegen Dresden & Umgebung

Glücks- Persönlichkeits- Gesundheits- & Beziehungscoaching - Transformation ist Glück und Heilung zugleich!!

Kartenlegen im Angebot auch Telefonische Beratung oder in meiner Praxis! Trauen Sie sich, ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen!
unter folgender Telefonnummer berate ich Sie gern oder wir vereinbaren einen Termin in meiner Praxis
0162 / 3612278 oder 0351 / 42472166

 

Rufen Sie mich an, ich berate Sie gern, um Blockaden in eine Problemlösung für Ihren eigenen Weg zu Glück, Gesundheit und Wohlergehen wieder zu finden!

Wenn Sie das Gefühl haben beruflich oder körperlich oder seelisch oder psychisch oder beziehungsmäßig feststecken, dann ist es wichtig sich schnellstens helfen zu lassen und nicht erst wenn alles sich festgefahren hat, sich ganz dunkel und schwer anfühlt!

Ich helfe Ihnen aus einer anderen Perspektive heraus die Lösung in Ihnen zu finden! Sobald Sie die Lösung in Ihnen erkannt haben und etwas dagegen tun, dann kommt Ihr Leben und Ihr Körper wieder im Gleichgewicht und Sie sind mit dem Lebensflow wieder Eins! Denn so wie Innen so im Außen, wenn Sie lernen nach innen zu schauen und die Verantwortung für Ihre Probleme zu erkennen, verändert sich Ihre äußere Welt! Geben Sie nicht die Schuld dem Leben oder anderen Menschen, sondern tragen Sie Verantwortung für sich Selbst!

Hat sich der Mensch in seiner Persönlichkeit innerlich dem positiven Lebenswandel hingegeben und stellt sich den Herausforderungen des Lebens mit Gelassenheit und Vertrauen sein Leben meistern zu können, so ist sein Leben glücklich und harmonisch! Kämpft der Mensch gegen das Leben blockiert der Körper als auch die Psyche, man leidet und braucht Hilfe um wieder in den Lebensflow des Glücklichseins hineinzufließen!

Das Leben ist wie ein Strom das fließen will, wir alle müssen mit dem Strom des Lebens fließen, und die Probleme nicht als was schlechtes an sehen, sondern als Herausforderungen, sich dadurch in seiner Persönlichkeit weiter zu entwickeln und somit mit dem Strom des Lebens zu fließen. Der Meister des eigenen Leben werden, nicht andere Menschen meistern, sondern sich Selbst zu meistern, zu Glück, Gesundheit und Wohlstand, das ist die Herausforderung des Lebensflusses!

Kartenlegen, Tarot Beratung, Kartenlegen Dresden & Umgebung

Telefonische Sofortberatung
Zukunftsblick, Lebensberatung mit Tarotkarten & Numerologie Lenormand-Karten & Kipper Wahrsagekarten

 

 

Tarot ist ein weises Orakel; In ihm ist die Psychologie vomn den Psychologen Jung und Freud  integriert!

Die Tarotkarten sind ein Werkzeug zur Selbsterkenntnis, sie nehmen uns keine Entscheidungen ab, sondern helfen uns auf unserem Weg der Erkenntnis, für sich selbst die richtigen Entscheidungen mit Hilfe der Karten zu finden, um den Weg ins Glückliche zu finden und sich vor Enttäuschungen, Leid und Krankheit zu schützen.

Tarot heißt übersetzt königlicher Weg - es wird wie ein Weisheitsbuch angesehen. Die Kartenmotive sprechen in Symbol- und Bildersprache zu uns und wollen uns helfen den Sinn für unser Leben zu finden um glücklich zu sein.

Die Karten sind sehr alt. Geschichten über den Ursprung des Tarot gibt es mehrere; wahrscheinlich kämen sie aus Indien, Marokko oder Ägypten und hätten schon vor Jahrtausenden das Innere von Pyramiden geschmückt. Etwas kürzer dagegen ist die nachweisliche Geschichte, welche auf das Ende des 14. Jahrhunderts verweist, wo die Karten nach Europa kamen.

Um 1505 taucht für die Kartenorakel der Name als Tarot in der italienischen Form als Tarocchi auf. Im Deutschen wurde ein Begriff für Kartenspiele der Name Tarok und in der französischen Version kam der Name für das Kartenorakel Tarot auf.

Das Wort Tarot aus dem ägyptischen übersetzt heißt  "Tar" für Weg und "Ro" für König, königlich Tarot heißt übersetzt königlicher Weg!

Bei allen früheren Kartenvariationen des Tarot handelte es sich um reine Spielkarten. Die Ursprünge des Kartenlegens sind in Italien, sowie Frankreich zu finden. Der französische Gelehrte Antoine Court de Gèbelin hatte 1781 die geniale Idee, dass die Kartenmotive eine Symbol- und Bildersprache erkennen lassen. Gèbelin vermutete dahinter aus alten Zeiten ein überliefertes Weisheitsbuch.

Dr. Paul Foster Case ist der Meinung, das die ersten Tarotkarten dazu dienten, es als ein geheimnisvolles universelles Wissen in unverfänglicher Form, in Bildern und Symbolen darzustellen, es zu bewahren und weiterzuvermitteln.

Ebenso war Dr. Paul Foster Case der erste Tarotkenner der C. G. Jungs Erkenntnisse über das kollektive Unbewusste (Archetyp) mit Tarot in Verbindung brachte. Der Lebensweg des Menschen als eine Reise des Helden. Die Reise des Helden als Sinnbild für den Lebensweg des Menschen, den C.G.Jung auch als den Individuationsweg beschrieb, um sich in seiner Persönlichkeit zu entfalten und weiterzuentwickeln.
Heute besteht Tarot aus 78 Karten. Davon ist die kleine Arkana "das kleine Geheimnis des Alltags". Sie bestehen aus 56 Karten. 10 Zahlenkarten (Ass bis 10), sowie vier Hofkarten (König, Köngin, Ritter und Bube), welche uns zeigen und helfen können unseren Weg zu gehen und uns auch auf alltägliche Behinderungen hinweisen, wo wir uns selbst im Wege stehen. Und wie wir besser mit den Elementen des Lebens Erde (Münzen), Wasser (Kelche), Feuer (Stäbe) und Luft (Schwerter) umgehen oder umgehen können, um unseren Lebensweg zu Glück, Gesundheit und Wohlstand zu finden und zu gehen.

Die große Arkana, das große Geheimnis aus 22 Karten bestehend, veranschaulicht uns Tarot in seiner Symbolsprache den Lebensweg des Menschen, wie er aus Mythen und Märchen bekannt ist, die uns die Geschichte erzählen von einem, der aufbricht, das große Werk zu vollbringen. Dabei weisen die ersten 6 Karten auf das Heranreifen hin, sie stellen die Kindheit des Helden dar, den symbiotischen Zustand.   Die anderen Karten veranschaulichen die individuelle Entfaltung und Intiation, die Reifung der Persönlichkeitsentfaltung.

Eines des beliebtesten Kartendecks haben wir dem Amerikaner Arthur Edward Waite (1857-1942) zu verdanken, das Rider-Waite-Tarot. Er entwickelte 1909/1910 das populärste Tarot, von der Künstlerin Pamela Colam Smith gemalt und vom Verlag Rider & Son veröffentlicht. Waithe folgte in seiner Neugestaltung bei den Karten der großen Arkana weitgehend der Struktur und den Motiven des Tarot von Marseille, wobei er dessen schlichte Symbolik allerdings erheblich klarer anreicherte. Die erhebliche Erneuerung nahm er bei der kleinen Arkana aus dem italienischen Kartendecks des 16. Jahrhunderts vor. Seitdem lassen sich nun alle 78 Tarotkarten intiutiv aus Bildern erfassen, was die Deutung der Karten erheblich klarer ausdrückt und sie deshalb so beliebt geworden sind.

Tarot hilft uns wie ein guter Freund,als auch wertvoller Begleiter uns den rechten Weg zu weisen um ein Leben in Glück, Fülle, Gesundheit und Wohlstand zu leben!

Ich würde mich freuen  Ihnen mit meinem umfangreichen Wissen helfen zu dürfen Ihren Weg zu Glück, Wohlstand und Gesundheit zu finden!

Ich berate Sie auch gern telefonisch!
Rufen Sie mich an!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yoga Kurse, Hatha Yoga,Yoga Dresden,Yoga Studio,Yoga Therapie, Heilpraxis, Kosmetik Studio, Ayurveda, Massagen, Praxis für geistiges Heilen, Geist Heilung, Schamanismus, Kartenlegen, psychologische Beratung, Gesundheitsberatung, Ayurveda, Familienstellen"http://www.yoga-,-heilpraxis.de/kontakt">Kontakt | Impressum